Die Längenmessung ist abgeschlossen und in Auswertung

08.Nov.2018
Die Längenmessung ist abgeschlossen und in Auswertung

Der ausgesprochen trockene und warme Sommer hat sich bei allen Dachsteingletschern bemerkbar gemacht. Die Auwertung der Längenmessung die für den Alpenverein (alpenverein.at) durchgeführt wird ist bei allen 4 Gletschern im Gange, die Veränderungen sind auch mit freiem Auge sichtbar. Am Beispiel des Gosaugletschers sieht man die starke Veränderung der Oberläche und auch des Gletscherrandes, Felsinseln tauchen aus dem Eis auf, am Gletscherrand im Ostteil des Gletscher hat sich ein See gebildet. In der Galerie einige bilder vom Gosaugletscher, Schneelochgletscher und dem Ende September eingeschneiten Eisrand des Schladminger Gletschers.