Gletschertagebuch

Frühjahrsbegehung

04.06.2014 um 15:45

Zum Ende der Wintersaison wurde wie immer die Frühjahrsbegehung absolviert. Aufgrund von Schlechtwetter konnten wir diese erste am 20. u. 21.Mai durchführen, eine Reihe von Kaltfronten haben dem Dachstein zuvor ca. 1,5 Neuschnee beschert.

Aufgrund des Neuschnees waren die Schächte natürlich relativ tief, 4,75, 4,30 und 5 Meter wurden gegraben und gemessen für den schwachen Winter auf den ersten Blicke viel, der Neuschnee wird für die Winterbilanz natürlich noch abgeogen.

Gut erkennbar sind die beiden Sahara Staub Episoden (Februar und März) an der grau braunen Färbung im Schacht. Über den gesamten Gletscher wurden Sondierungen durchgeführt und auch der Regenmesser abgelesen.

 

 

 

 

 

 




back top



 «   Oct 2017    »
MDMDFSS
1
2345678
9101112131415
1617
18
19202122
23242526272829
3031