In der zweiten Hälfte des 19.Jahrhunderts begann Friedrich Simony mit seiner wissenschaftlichen Tätigkeit am Dachstein. Über einen Zeitraum von über 50 Jahren beobachtete er die Veränderung des Gletschers. Dokumentiert wird dies durch eine Reihe von wissenschaftlichen Arbeiten über diese Messungen, vor allem aber auch durch unzählige Graphiken und Fotos aus jener Zeit des letzten Gletscherhöchststandes (1850-1880).

Eine weiterer Meilenstein war die erste Dachsteinkarte von Arthur von Hübl, die 1901 erschienen ist und in unglaublichem Detailreichtum den Gletscherstand von 1899 darstellt. Während der Zeit der Weltkriege waren wissenschaftliche Arbeiten nur bedingt möglich. Seit Ende der 40er Jahren des letzten Jahrhunderts wird die kontinuierliche Längenmessung des Alpenvereins durchgeführt. In den 50er und 60er Jahren wurden Hallstätter- und Gosaugletscher mehrmals untersucht. Seitdem waren wissenschaftliche Arbeiten im Bereich der Dachsteingletscher nur sehr spärlich gesät.

 

Mit dem aktuellen Projekt "Untersuchung von Klima und Massenhaushalt am Dachsteingletscher" wird die Forschungstätigkeit am Dachsteingletscher fortgesetzt.

Diese Webseite soll über die laufenden Tätigkeiten informieren. Mit aktuellen Bildern der Webcam wird der Wandel des Gletschers im Laufe des Jahres veranschaulicht. Das Gletschertagebuch mit seiner chronologischen Auflistung der Arbeiten des Projektteams ist ein zentrales Element der Webseite. Wetterstationsdaten und zahlreiche Fotos bieten weitere Infos rund um die Dachsteingletscher.






360° View


1. Linke Maustaste gedrückt halten

2. Nach links oder rechts bewegen

Solle das 360° View nicht angezeigt werden: Java PlugIn herunterladen.
  • (19.08.2014 um 11:02)
  • (19.08.2014 um 09:02)
  • (19.08.2014 um 07:02)

Webcam: 1 | 2 | 3 | 4 | 5

Gletschertagebucheinträge


Newsticker
  • Frühjahrsbegehung 2014

    13.05.2014

    Aufgrund von Schlechtwetter kann die Frühjahrsbegehung der Dachsteingletscher erst nächste Woche durchgeführt werden.

  • Wetterdaten Simonyhütte Online!

    19.03.2013

    Aktuelle Messwerte der Wetterstation Simonyhütte online! Siehe www.blueskywetter.com