Gletschertagebuch

Pressewanderung mit LR Anschober

22.08.2007 um 12:46

Organisiert von der Umweltabteilung des Landes Oberösterreich findet am 22.08. 2007 eine Pressewanderung zum Hallstätter Gletscher statt.

Nach der Auffahrt mit der HGV Seilbahn erfolft die Begrüßung durch Hrn. LR Rudi Anschober, mit dabei sind eine Reihe von Journalisten(Innen) und Medienbeauftragte (Landespressestelle, ORF, Life Radio, LT 1, Oberösterreichische Rundschau, Bergrettung u.a.) . In einer 2 stündigen Wanderung über den Trägersteig wird der untere Eissee erreicht, bei der Messmarke vom letzten Gletschhöchststand von 1850 gibt es Informationen über den Zustand des Hallstättergletschers und das aktuelle Projekt. Der nächste Fixpunkt ist der obere Eissee und die mittlere Gletscherzunge wo anhand eines Pegels die fortschreitende Abschmelzung dokumentiert wird. Nach einer kurzen Pause auf der Simonyhütte geht es auf dem Normalweg wieder zurück zur Seilbahn.

 

pressegruppe_400_01

berblick_400

lr_anschober_400




back top



 «   Nov 2017    »
MDMDFSS
12345
6789101112
131415161718
19
20212223242526
27282930